Im Geiste verbunden – ein Seminar mit Live-Botschaften vom Sirius mit Ilse Maria und Jürgen Fahrnow

15. März 2020, 10:00 - 17:00

Dr. Ilse-Maria Fahrnow ist Ärztin und Diplompsychologin. Jürgen Fahrnow ist Rolfer, Koch und Künstler. Gemeinsam arbeiten die Referenten seit mehr als 20 Jahren als spirituelle Lehrer und Botschafter der Sternen-Föderation. Ihre Bücher enthalten viele praktische Hinweise für den eigenen Weg. Mit ihren Hypno CDs, den Sirius-Botschaften und dem monatlichen Christussegen übermitteln sie heilsame Energiefrequenzen für die persönliche Entwicklung. Die Wirkung ihrer liebevollen Energie ist sofort spürbar.

Schon 2005 versprachen uns die Siriusfreunde neue Heilungsmethoden für die Zukunft. Inzwischen konnten wir Vieles darüber erforschen und in Büchern und Seminaren weitergeben. 2020 geht die Wandlungszeit nun in eine neue Stufe. Große Lichtwellen erreichen unseren Planeten. Mit ihrer Hilfe erneuern wir alles, was uns nicht mehr dient. In diesem Seminar verbinden wir uns tief mit unserer Göttlichkeit, um in ihrer heilsamen Energie zu baden. Lichtsignaturen und Durchgaben vom Sirius helfen uns dabei. Wir reinigen unsere Aura mit Klängen, und füllen uns mit inspirierender Schöpfungskraft.

www.fahrnow.net

Buchempfehlungen:
Lichtfeldheilung (erschienen 2017 im Dr. Fahrnow Verlag)
Lichtspuren auf dem Weg (erschienen 2016 im Dr. Fahrnow Verlag)
ICH BIN: Botschaften aus dem Christuslicht (erschienen 2014 im Dr. Fahrnow Verlag)
Universelle Heilung (erschienen 2013 im Dr. Fahrnow Verlag)
Gespräche mit Sirius, Band 1 bis 3 (erschienen 2006 bis 2010 bei Ullstein Allegria)

Das Seminar wird zu Beginn in Bargeld bezahlt und Kostet: 180 SFR oder 160 EURO

» Infoblatt (PDF)


Anmeldung

Die Seminargebühr ist am ersten Kurstag in bar zu bezahlen.

Datenschutz
Die gesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, werden aussschliesslich dazu verwendet, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben. Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie uns eine Email senden. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Indem Sie das Formular absenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.


Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.