Seminar „Steuerung der Realität/Russisches Heilwissen“ 2017-10-02T14:17:40+00:00

Seminar „Steuerung der Realität/Russisches Heilwissen“

21. April 2018 - 22. April 2018, 10:00 - 16:30

1. Seminar : „ Russisches Heilwissen“ – Grundlagen ( mit Zahlen von Gregori Grabovoi)
2. Seminar: „ Russisches heilwissen“ – Vertiefung und Praxis ( Grundkenntnisse Vorausgesetzt)

1) Seminar: „Steuerung der Realität/Russisches Heilwissen“ – Grundlagen und Zahlen
Einstieg in die Steuerung der Realität, in mentale (Selbst-) Heilungsmethoden  und in russisches Heilwissen mit Zahlenreihen nach der Lehre von Grigori Grabovoi®. Sie lernen die Grundideen und Methoden kennen. Die oft schwer zu verstehenden Literatur-Inhalte der Lehre und speziell die Arbeit mit Zahlen  werden verständlich erklärt. Darüberhinaus erhalten Sie praktische Erkenntnisse aus der Arbeit von life angel Alexander Teetz. Nach diesem Seminar können Sie die vorgestellten Methoden bereits praktisch anwenden. Das Seminar eignet sich für alle, die einen Einblick  in die mentale Steuerung von Ereignissen erhalten wollen. Sprecher: Alexander Teetz.

 2) Seminar: „Steuerung der Realität/Russisches Heilwissen“ – Vertiefung und Praxis
Fortgeschrittenen-Seminar (setzt inhaltlich Teilnahme am Grundlagenseminar voraus) aus der Praxis von Svetlana Smirnova und Anderen. In diesem Seminar erhalten Sie erweiterte Kenntnisse zum Russischen Heilwissen und zur Gesundheitssteuerung mit energie-informativen Mentalmethoden. Im Rahmen des Seminars besteht je nach Gruppe die Möglichkeit individuelle Fälle ausführlicher zu besprechen. Das Seminar eignet sich für alle, die ihre Kenntnisse mentaler Steuerung erweitern oder aktualisieren wollen. Sprecherin: Svetlana Smirnova.

Preise: 1 Tag SFr. 200.- / 2 Tage SFr. 380.- /
Zeiten: Jeweils 10 Uhr bis ca. 16.30 Uhr


Anmeldung

Die Seminargebühr ist am ersten Kurstag in bar zu bezahlen. Datenschutz Die gesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, werden aussschliesslich dazu verwendet, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben. Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie uns eine Email senden. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Indem Sie das Formular absenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Bitte fragen Sie telefonisch unter der Nummer +41 (0)71 931 32 88 oder per Email an mm@oechslin.ch nach.

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.